Honorar

HONORAR

Sie sind privat versichert oder privat zusatzversichert oder reichen bei einem privaten Kostenträger eine Rechnung ein?

Wenn psychotherapeutische Behandlungen durch Heilpraktiker für Psychotherapie mitversichert sind, kann es sein, dass private Krankenversicherungen die Kosten anteilig übernehmen. Bitte klären Sie dieses ggfs. im Vorfeld mit Ihrer privaten Versicherung.

Sie erhalten von mir eine Rechnung nach der Gebührenordnung für Heilpraktiker (GebüH).

Sind Sie gesetzlich versichert und haben keine zusätzliche private Versicherung und keinen privaten Kostenträger?

Die Kosten für eine psychotherapeutische Behandlung durch einen Heilpraktiker für Psychotherapie werden von den gesetzlichen Krankenkassen nicht übernommen.

Die Therapiekosten sind daher privat zu tragen. Die Rechnung kann in Ihrer persönlichen Steuererklärung geltend gemacht werden.

Für ein perfektes Nutzererlebnis werden Cookies eingesetzt. Diese stammen zum Teil von dieser Webseite und in bestimmten Fällen aus Diensten Dritter. Möchten Sie dazu weitere Informationen erhalten finden Sie diese in der Datenschutzerklärung.